Go Back

Selbstgemachte Knopfnudeln mit scharfer Tomatensoße

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Wartezeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 160 g Mehl
  • 80 ml Wasser
  • 1/3 TL Kurkuma
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/2 TL Sambal Oelek
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Margarine

Anleitungen
 

  • Aus dem Mehl, dem Wasser und dem Kurkuma einen Teig kneten. Ordentlich durchkneten und für eine halbe Stunde stehen lassen.
  • Wasser in einem Topf erhitzen. Etwas Salz reingeben.
  • Den Teig nehmen und nochmal kurz kneten. Immer kleine Stücke aus dem Teig zupfen, zu Kugeln formen und in den Topf mit dem heißen Wasser geben. So lange fortfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.
  • Tomaten und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
  • Fett in einer Pfanne heiß werden lassen. Tomaten und Zwiebeln hinzugeben und darin schwenken.
  • Nudeln sind gar, wenn sie oben schwimmen. Abgiessen und mit in die Pfanne geben.
  • Alles ordentlich durch schwenken. Sambal Oelek hinzugeben und ebenfalls das Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  • In einem tiefen Teller anrichten und geniessen. Guten Appetit.