Go Back

Wool Roll Bread

5 from 6 votes
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gehzeit 11 Stdn. 10 Min.
Gericht Frühstück, Gebäck, Hauptgericht
Portionen 1 Brot

Zutaten
  

Teig

  • 80 ml Haferdrink
  • 21 g frische Hefe
  • 325 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 100 ml Hafersahne

Füllung

  • 10 schwarze Oliven
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL geschmolzene Margarine
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 TL Sambal Oelek

Anleitungen
 

  • Ich habe meinen Haferdrink und Hafersahne als erstes selber gemacht. Sie dazu Blogtext.
  • Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und alles zu einem geschmeidigen Teig durchkneten.
  • Teig für ein bis zwei Stunden gehen lassen. Bis er sich sichtlich vergrößert hat.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Mit etwas Wasser weich kochen.
  • Oliven, Zwiebeln mit Wasser, Margarine und Sambal Oelek in eine hohe Schüssel geben. Alles vermixen, bis eine homogene Masse entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Wenn der Teig gegangen ist, ihn nochmal kurz kneten und in fünf Teile teilen. Sie nochmal zehn Minuten ruhen lassen.
  • Eine Kugel nehmen und in ein Rechteck rollen. Auf der oberen Hälfte etwas von der Füllung geben.
  • In der unteren Hälfte kleine Schnitte reinschneiden.
  • Von der gefüllten Hälfte aus den Teig etwas einschlagen und dann aufrollen, dass die Fransen oben sind und die Rolle umgeben.
  • In eine Form geben und mit den anderen Teilen genauso verfahren.
  • Teig über Nacht in den Kühlschrank geben.
  • Nach der Kühlung noch mal für einen Moment im warmen gehen lassen. Etwas mit dem Haferdrink bestreichen und dann bei 180° 20 - 30 Minuten backen.
  • Rausnehmen und aus der Form nehmen. Abkühlen lassen. Guten Appetit.